DOOMIAN #006: Mutter, der Mann mit dem Rollenspiel ist da!

DOOMIAN bei iTunes / Spotify / RSS-Feed / Twitter


Hallo Zielgruppe. Getreu dem Motto »was lange währt, wird weird« erscheint DOOMIAN #006 mit über einer Woche Verspätung. Sorry, ich gelobe Besserung. Seitdem ich wieder zur Schule gehe (Fortbildung in Vollzeit zum Berufsbetreuer), habe ich nur noch an den Wochenenden die Muße zum Schneiden, deswegen blieben die zuvor aufgezeichneten Gespräche ungewöhnlich lange liegen. Aber da ich das nun weiß, werde ich meinen Workflow dementsprechend anpassen. Genug gelabert. In der aktuellen Folge spreche ich mit meinen Gästen über Zeit(verschwendung), Spielen aus Sicht eines Entwicklers, G҉̥̜̯l̼̂̅̈̿̆̓͊ͅȋ̵͇̦̠̾t́ͯ̚͏̱͕͖͇̟͓̝c͈͈̬͙̣͙̠̐hͯ͑e͙̞ͤ̆̆š̖̊̀̀, Kriegsspiele, Virtual Reality, “echte” Rollenspiele und … Mütter. Viel Spaß!

Mitmachen? Wer sich mit mir im Zuge von DOOMIAN unterhalten möchte, kann sich jederzeit formlos bei mir melden. Das geht über eine Privatnachricht auf Twitter oder alternativ via E-Mail. Ich benötige nur den Vornamen und das Alter. Nach der gemeinsamen Terminfindung findet das Gespräch im Desktop-Browser via Zencastr statt. Der Gast benötigt lediglich ein Mikrofon oder Headset, im Zweifelsfall reicht aber auch ein Handy-Kopfhörer oder ein internes Mikro im Notebook. Achtung: Das Thema erfahre ich immer erst bei der Aufnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.