DOOMIAN #025: Weltherrschaft!

DOOMIAN bei iTunes / Spotify / RSS-Feed / Twitter


Jetzt mussten wir doch tatsächlich 24 Folgen warten, bis ein Gast mit mir über das namensgebende DOOM spricht. Passend zum Quasi-Jubiläum meldet sich Mari (27) zu Wort und erzählt von ihrer Liebe fürs Franchise. Bereits im Alter von sieben Jahren machte sie Bekanntschaft mit dem erstem Ego-Shoter der Serie. Was das in ihr ausgelöst hat, erzählt mir Mari im Gespräch. Außerdem spreche ich mit meinen Gästen über (un)moralisches Verhalten in Videospielen, Machtfantasien, das Spiel als Kunst, No Man’s Sky und vieles mehr.

Shownotes

Conspiracy (Android) / Diplomacy / Magic Circle / Life is Strange / Kaiser (C64) / Kaiser Podcast (Stay Forever) / No Man’s Sky / Hello Games / Metcritic / USK: Computerspiele sind Kunst (2014) / Nazisymbole in Computerspielen künftig möglich (ZEIT) / Archive of Our Own / Journey / Child of Light / Overwatch / DOOM / John Romero / Evolution of DOOM Games (Video) / Masters of Doom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.